Sie befinden sich hier:
  1. Startseite
  2. Themenfelder

JuLeiCa-Schulung beim Berliner Jugendrotkreuz

Die JuLeiCa-Schulung ist eine Qualifizierung für junge Menschen ab 16 Jahren, die gerne Verantwortung übernehmen wollen und sich vorstellen können Veranstaltungen zu teamen sowie natürlich für alle bisherigen und zukünftigen Gruppenleiter:innen.

Du hast Interesse? Dann melde dich zur nächsten JuLeiCa-Schulung an!

Im Rahmen der JuLeiCa-Schulung erfährst du mehr über die Arbeit mit Kinder und Jugendlichen. Du wirst fit gemacht für die Übernahme von Verantwortung und lernst tolle neue Methoden und Spiele kennen. Es gibt viel Raum für deine Fragen, zum Ausprobieren und praktischen Tun und natürlich auch zum Kennenlernen anderer zukünftiger Gruppenleiter:innen aus dem Jugendrotkreuz.

Folgende Themen erwarten dich:

    • Die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen und ihre Rechte
    • Partizipation
    • Die Gruppe und verschiedene Gruppenphasen
    • Die Rolle und Aufgaben von Gruppenleiterin:innen
    • Recht und Aufsichtspflicht
    • Planung von Projekten, Fahrten und Gruppenstunden
    • Kommunikation und Konflikte
    • Spiele- und Erlebnispädagogik
    • das Deutsche Rote Kreuz und das Jugendrotkreuz

Insgesamt umfasst die JuLeiCa-Schulung mindestens 40 Stunden. Außerdem benötigst du einen gültigen Erste-Hilfe-Schein.

 

  • Was bringt dir eine JuLeiCa-Schulung?

    Was bringt dir eine JuLeiCa-Schulung?

    Du erlebst und erfährst viel Neues über Kinder- und Jugendarbeit, konkret über das Berliner Jugendrotkreuz und auch über dich selbst. Du wirst die Gelegenheit haben, deine sozialen Kompetenzen im Bereich Kommunikation, Planung, Methoden und Leitung zu verbessern.
    Und nicht vergessen: Wenn du deine persönliche Eignung für die Jugendleitung bei der Schulung unter Beweis gestellt hast, kannst du anschließend eine JuLeiCa beantragen. Wer noch weitere Unterstützung braucht, um dahin zu kommen, wird diese Unterstützung bekommen! Diese Karte ist ein sinnvoller und anerkannter Nachweis über dein ehrenamtliches Engagement in der Jugendarbeit und verschafft dir außerdem bei einigen Einrichtungen Vergünstigungen. Mehr dazu kannst du unter www.juleica.de und unter http://www.ljrberlin.de/index.php?id=11 nachlesen.

  • EH-Bescheinigung für deine JuLeiCa

    EH-Bescheinigung für deine JuLeiCa

    Die Berliner Kreisverbände des Deutschen Roten Kreuzes bieten den Erste-Hilfe-Lehrgang (9 Unterrichtseinheiten) für Juleica-Gruppen (heißt: Anwärter:innen für die Jugendleitercard, für die ein gültiger EH-Schein Voraussetzung ist) vergünstigt an. Die Anmeldung muss dabei für die ganze Gruppe durch den jeweiligen Jugendverband erfolgen, Einzelpersonen sind in die Regelung nicht eingeschlossen. Die angestrebte Gruppengröße liegt bei 15 Teilnehmer:innen. Pro Person kostet der Lehrgang dann 28,00 EUR.

     

zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Erfahren Sie mehr

OK